Finanzierung und Steuern
Bitte wählen Sie einen Beitrag:
Die Mittelstandsfinanzierung:
Die Mittelstandsfinanzierung ist eine Kategorie von Maßnahmen die genommen werden um den Mittelstand der Gesellschaft zu unterstützen. Es geht darum dieses Segment zu stärken, denn es bildet das Rückrad der heutigen Gesellschaft und treibt die Wirtschaft voran.

Umschuldung Baudarlehen – was ist zu beachten?:
Wann lohnt sich für Sie ein Baudarlehen, und was sollten Sie bei einer Umschuldung des Baudarlehens beachten? Lesen Sie mehr..

Benchmarking:
Benchmark, oder auf Deutsch Maßstab, ist ein Begriff den man in der Wirtschaft oft benutzt. Benchmarking bedeutet eine vergleichende Analyse zwischen zwei oder mehreren Märkten oder Unternehmen.

Factoring-Systeme:
Factoring ist eine der am wenigsten bekannten Finanzierungen für Selbstständige. Praktisch bedeutet Factoring, dass man als Unternehmer das Geld für eine Rechnung kassiert, und zwar, bevor der Kunde das Geld bezahlt.

unternehmerische Partnerschaften:
Ein Unternehmen zu Gründen ist nicht einfach und es zu führen ist sogar schwieriger. Deshalb macht es Sinn, nie alleine ein Unternehmen zu starten sondern immer noch wenigstens einen, am besten zwei Partner dabei zu haben. Partner geben dem Unternehmen Kraft, aber gleichzeitig kann eine Geschäftspartnerschaft auch zu Problemen führen. Dies ist so wie bei allen Beziehungen. Aber wenn man eine Partnerschaft richtig angeht, ist das Risiko kleiner.


Impressum