Von Businessidee zur Unternehmensgründung
Nicht alle Businessideen werden auch in der Realität umgesetzt. Sie müssen harte Kriterien erfüllen, um am Ende sagen zu können, dass das Investitionsvorhaben sich eigentlich lohnt oder nicht. Der Anfang unseres Businessplans ist natürlich die Finanzierung.
Bevor wir unser Geld in riskante Geschäfte investieren, müssen wir die folgenden Fragen beantworten: Wie fiananziere ich meine Geschäfte? Es gibt mehrere Möglichkeiten: Eigenkapital, Bankkredite oder Privatkredite. Welche Rechtsform ist am besten für meine Geschäfte geeignet? Beispielsweise GmbH, KG, AG, KGaA oder eigenständiger Kaufmann.
Wenn man sich für die Fremdfinanzierung entscheidet, was auch in den meisten Fällen passiert, muss man auch die richtige Art der Kredit Finanzierung auswählen. Aber das endet natürlich nicht bei der Gründung des Unernehmens. Die meisten Unternehmen sind kontinuierlich auf Fremdfinanzierung angewiesen, entweder durch Bankkredite, wie Kontokorrentkredite, Hypothekenkredite, Lombardkredite oder Kredite von verschiedenen Gläubigern, wie Lieferantenkredite, Privatkredite oder Schuldscheindarlehen.
Wenn man sich über die Finanzierung im Klaren ist, beginnt der eigentliche Aufbau des Businessplans. Man muss immer ein Auge auf die Konkurrenz werfen. Also: Wie viele Konkurrenten man auf dem Markt hat und was ihr Marktanteil ist. Nun muss man sich auch im Klaren sein, ob man einfach substituierbare Produkte herstellt wie z.B. Brot, Nahrungsmittel, Kleidung oder Produkte wie IT-Technologie, Mobilfunktechnologie, die schwerer zu substituieren sind. Denn diesen Unterschied spürt man auch in den Produktionskosten, und dann weiterhin natürlich in Marketing, überwiegend im KBM und auch Vertrieb.
Je neuer die Technologie oder je größer die Innovation ist, desto mehr Chancen hat man auf dem Markt zu überleben und desto eher wird man dauerhaft der Konkurrenz überlegen sein. Nun muss man auch den richtigen Zeitpunkt wählen, zu dem man in den Markt eintritt. Am sinnvollsten ist ein Markteintritt, wenn die gleichartigen Produkte der Konkurrenten entweder in der Rückgangsphase oder zumindest in der Reifephase auf dem Markt sind. Denn so sind die Erfolgschancen auch viel größer und mit einem guten Finanzierungsplan kann man auch das invesierte Kapital in ein paar Jahren zurück erwirtschaften.
Impressum