Verkaufstipps
Verkaufen ist zu einer richtigen Kunst gewachsen und es gibt schon so viele Bücher,Videos und Kurse darüber, dass man sich fragen muss, ob diese Leute nicht wirklich nur sich selbst verkaufen. In diesem Tumult ist es leicht zu vergessen, was wirklich bei einem Verkauf zählt und worauf es ankommt. Hier sind die zehn Basis Tipps zum Thema Verkaufen. Diese Weisheiten sind nicht neu, und werden bestimmt schon seit Jahrtausenden benutzt. Das wichtige ist, sie nie zu vergessen und zu versuchen sie zu üben bis sie ganz natürlich übernommen werden.
Verkauftipp 1 Kennen sie ihr Produkt oder ihre Leistung
Natürlich ist das offensichtlich, aber immer wieder kommt es vor, dass Leute Sachen verkaufen von denen sie keine Ahnung haben. Dies kann funktionieren aber wenn es hart auf hart kommt, haben diese Menschen keine Chance mehr. Ihre Kunden sind oft sehr gut informiert und wenn sie merken, dass sie sich selbst nicht so gut auskennen, vertrauen sie ihnen bestimmt nicht.
Verkauftipp 2 Kennen sie ihren Markt
Sie müssen wissen, was gefragt ist und von wem. Es ist sehr wichtig immer darüber informiert zu sein, was neu und was alt ist, oder wo es gerade eine grosse Nachfrage gibt. Wenn sie das nicht tun, können sie keinen Erfolg haben.
Verkauftipp 3 Kennen sie ihre Konkurenz
Während sie versuchen etwas zu verkaufen, gibt es bestimmt noch andere die dasselbe tun. Umso mehr Konkurrenz es gibt, um so mehr wird gekämpft. Machen sie ihre Konkurrenz ausfindig und finden sie heraus welches ihre Stärken und Schwächen sind. Seien sie realistisch, denn es gibt nichts Schlimmeres als Wunschdenken.
Verkauftipp 4 Seien sie proaktiv
Warten sie nicht darauf, dass Sachen passieren. Versuchen sie es so zu machen, dass sie die Person sind die Sachen zum Laufen bringt und immer das neuste in Gang setzt.
Verkauftipp 5 Vergessen sie nie ihre älteren Kunden
Meistens kann ein älterer Kunde auch neuen Profit bringen in dem man ihm etwas Neues anbietet oder in dem man ihm einen Mengenrabatt anbietet. Ältere Kunden sind eine Resource besonders dann, wenn es Probleme bei den Verkäufen gibt.
Verkauftipp 6 Verkaufen sie noch etwas
Fast immer kann ein Kunder der etwas kauft noch etwas ähnliches oder relevantes dazu kaufen. Denken sie darüber nach, was ihr Kunde braucht und was sie ihm bieten können. Meistens wird das sehr positiv vom Kunden gesehen. Verkauftipp 7 Machen sie Statistiken Machen sie immer Statistiken und überprüfen sie wie die einzelnen Geschäfte laufen. Diese Informationen sind sehr hilfreich weil sie ihnen helfen neue Entwicklungen vorauszusehen. Dazu kommt noch dass sie Änderungen bemerken können bevor es zu spät ist. Verkauftipp 8 Lernen sie aus Fehlern Immer wieder treten Fehler auf die zu Misserfolgen führen. Diese können ihnen helfen besser zu werden wenn sie sie offen zugeben und sogar mit einer Vertrauensperson besprechen. Benutzen sie ihre Erkenntnisse um ihr Verhalten zu ändern. Verkauftipp 9 Geben sie nicht auf Oft kommt es daruaf an durchzuhalten und nicht aufzugeben wenn etwas falsch läuft. Verkaufen ist ein Maraton und darauf muss man achten. Planen sie ihre Kräfte so dass sie erhalten bleiben und bereit sind wenn sie wirklich gebraucht werden. Verkauftipp 10 Haben sie Spass an ihrer Arbeit Ihr Job sollte ihnen Spass machen, weil man dass in ihrer Arbeit sieht und sie somit viel erfolgreicher sind. Auf diese Weise können sie sich auch immer weiter entwickeln und immer etwas Neues lernen.
Impressum